Medi Esthetic GmbH

Ohrenkorrektur

Herkömmliche Methode

Abstehende Ohren (auch Segelohren genannt) oder eine eingeknickte Ohrmuschel können durch einen minimalen chirurgischen Eingriff korrigiert und geformt werden. Durch die Schnittführung an der Rückseite der Ohren liegt keine sichtbare Narbe vor. Das Ergebnis sind gleichmäßig anliegende Ohren die ein harmonisches Gesamtbild ermöglichen.

Der operative Eingriff kann in jedem Alter durchgeführt werden, da die Ohren bereits in jungen Jahren ihre endgültige Größe erreicht haben. Bei Kindern sollte er daher aus psychologischen Gründen möglichst vor dem Eintritt in die Schule erfolgen.

Wir beraten Sie gerne in unserer Klinik für plastische Chirurgie in Bielefeld.


Gerne beraten wir Sie ausführlich in einem unverbindlichen Gespräch.

Wenn Sie mehr zum Thema Ohrenkorrektur erfahren wollen, dann suchen Sie doch das persönliche Gespräch mit uns. Wir beantworten Ihre Fragen gern en Detail.

Rufen Sie unter der Telefonnummer 05 21/9 62 90 00 an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit dem zuständigen Facharzt, der alle Fragen zu diesem Thema beantworten kann.

anrufen %3c%61%20%68%72%65%66%3d%22%6d%61%69%6c%74%6f%3a%69%6e%66%6f%23%6d%65%64%69%2d%65%73%74%68%65%74%69%63%2c%64%65%3f%73%75%62%6a%65%63%74%3d%4f%68%72%65%6e%6b%6f%72%72%65%6b%74%75%72%22%20%63%6c%61%73%73%3d%22%62%75%74%74%6f%6e%22%20%74%69%74%6c%65%3d%22%45%2d%4d%61%69%6c%20%73%65%6e%64%65%6e%22%3e%45%2d%4d%61%69%6c%20%73%65%6e%64%65%6e%3c%2f%61%3e


Neue Methode – Besonders schonend

Die earFold Ohrkorrektur wird mit einem kleinen Hautschnitt unter örtlicher Betäubung ambulant 
durchgeführt. Gegenüber den klassischen Behandlungsmethoden ist dieser minimal invasive Eingriff eine schonende und weniger schmerzhafte Alternative. Dank dieser Technik wird eine Vollnarkose überflüssig.

Die earFold Ohrkorrektur wird erfolgreich bei Erwachsenen sowie Kindern ab 7 Jahren angewandt. earFold ist ein kleines Implantat, das direkt unter die Haut eingesetzt wird, um dort das abstehende Ohr in eine neue Position zu bringen.

Durch spezielle Clips, den sogenannten preFold Klammern, die am Ohr in einem Beratungsgespräch angebracht werden, ist es möglich, auf die individuellen Wünsche des Patienten einzugehen und das mögliche Ergebnis der Korrektur schon im Vorfeld darzustellen. Sind der Patient und der behandelnde Arzt unserer Klinik sich über das anzustrebende Ergebnis der Ohrmuschelkorrektur einig, werden die Positionen markiert und an diesen Stellen die Implantate gesetzt. Dank des kleinen Eingriffes ist eine schnelle Erholung gegeben, es wird kein Kopfverband benötigt und Aktivitäten können relativ schnell wieder aufgenommen werden.


Weitere Infos zur earFold-Ohrenkorrektur

Rufen Sie unter der Telefonnummer 05 21/9 62 90 00 an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit dem zuständigen Facharzt, der alle Fragen zu diesem Thema beantworten kann.

anrufen %3c%61%20%68%72%65%66%3d%22%6d%61%69%6c%74%6f%3a%69%6e%66%6f%23%6d%65%64%69%2d%65%73%74%68%65%74%69%63%2c%64%65%3f%73%75%62%6a%65%63%74%3d%4f%68%72%65%6e%6b%6f%72%72%65%6b%74%75%72%22%20%63%6c%61%73%73%3d%22%62%75%74%74%6f%6e%22%20%74%69%74%6c%65%3d%22%45%2d%4d%61%69%6c%20%73%65%6e%64%65%6e%22%3e%45%2d%4d%61%69%6c%20%73%65%6e%64%65%6e%3c%2f%61%3e