Medi Esthetic GmbH

Augenlidstraffung (Ober- und Unterlidstraffung)

Die Augenlidstraffung wird durch Einzeichnen an der Haut vorbereitet

Die operative Augenlidstraffung

Diese Augenlidkorrektur (Lidstraffung) wird auch als Blepharoplastik bezeichnet. Sie kann am Ober- und Unterlid durchgeführt werden. Lidhauterschlaffungen treten altersbedingt meist sowohl am Oberlid (Schlupflider) als auch am Unterlid auf (sog. Tränensäcke). Bei manchen Patienten kommt es durch massiv erschlaffte Haut sogar zu einer Einschränkung des Gesichtsfeldes, die neben ästhetischen Gründen auch eine medizinische Indikation zur Lidstraffung darstellt. Am häufigsten sind die Oberlider betroffen.

Bei sehr starken Falten im Oberlidbereich bzw. Unterlidbereich ist eine operative Entfernung überschüssiger Haut, also eine Augenlidstraffung , unumgänglich. Weiterhin kommen in vielen Fällen sog. „Fettbrüche“ hinzu, die auch nur operativ entfernt werden können. Dabei tritt Fettgewebe durch erschlaffte Muskel- und Faszienschichten hindurch, welches sich deutlich als Tränensäcke darstellt.

Der ambulante Eingriff der Lidstraffung wird in Lokalanästhesie direkt in unserer Fachklinik für kosmetische Chirurgie, MEDI ESTHETIC in Bielefeld durchgeführt. Vor der Operation wird der Hautüberschuss eingezeichnet. Die Schnittführung verläuft in den natürlichen Hautfalten des Ober- oder Unterlides, somit bleiben die Narben später unauffällig. Die Wundränder werden mit feinstem Nahtmaterial verschlossen.

Nach der Augenlidstraffung (bei einer Oberlidstraffung sowie Unterlidstraffung) sollte eine intensive Reinigung, jegliche Reizung im Wundgebiet unterlassen werden. Es empfiehlt sich, für mindestens 3 Tage kühlende Kompressen aufzulegen, am wichtigsten jedoch ist die Kühlung in den ersten 24 Stunden nach der Augenlidstraffung. Ebenso sollte auf schwere körperliche Anstrengungen und Sport für etwa 3 Wochen verzichtet werden. Intensive Sonnenbestrahlungen der Narben sollten mehrere Monate vermieden werden.


Gerne beraten wir Sie ausführlich zum Thema Augenlidstraffung.

Wenn Sie mehr zu dieser Behandlungsmethode der Gesichtschirurgie erfahren möchten, dann suchen Sie doch das persönliche Gespräch mit uns. In unserer Klinik Medi Esthetic Bielefeld beantworten wir Ihre Fragen gern im Detail.

Rufen Sie unter der Telefonnummer 05 21/9 62 90 00 an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit dem zuständigen Facharzt, der alle Fragen zu dem Thema Gesichtschirurgie und Augenlidstraffung beantworten kann.

anrufen info@medi-esthetic.de